Vereinszweck

Der Schulverein Lo-Manthang ist ein kleiner, gemeinnütziger Verein mit der Zielsetzung, Kindern und Jugendlichen aus armen Verhältnissen in strukturschwachen, entlegenen Berggebieten Nepals Zugang zu einer schulischen Grundausbildung zu ermöglichen.

Der Verein ist Bindeglied zwischen Spendern, Sponsoren und Paten hier und den Projekten in Mustang/Dolpo. Er informiert über die Entwicklung der Projekte, sorgt für eine transparente, effiziente Verwendung der Gelder, ermöglicht eine kontinuierliche Unterstützung durch die breite Trägerschaft und spricht Interessierte an.

Die Spendengelder werden direkt eingesetzt. Die administrativen Kosten sind sehr gering, da alle Vorstandsmitglieder unentgeltlich arbeiten.
Der Schulverein Lo-Manthang ist als gemeinnütziger Verein anerkannt.